Die Hausaufgabenbetreuung wird vom Lehrpersonal in den Räumlichkeiten der Schule durchgeführt und dauert in der Regel 60 Minuten. Dabei wird darauf Wert gelegt, dass die Hausaufgaben selbstständig und leise ausgeführt werden. Eine kleine Hilfestellung sowie eine stichprobenartige Kontrolle durch das Lehrpersonal wird angeboten, jedoch darf die Hausaufgabenbetreuung nicht als "Nachhilfe" angesehen werden.