Elternbrief Nr. 5 im Schuljahr 2019/20 (ausgeteilt am 30.10.19)

 

 

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

in diesem Elternbrief wenden wir uns an Sie und Ihre Kinder, weil Frau Greif als engagierte Mutter unserer Schulgemeinschaft uns wieder um Unterstützung gebeten hat. Frau Greif beteiligt sich als Helferin und Multiplikatorin an dem Projekt „Weihnachten im Schuhkarton“. Es wäre schön, wenn wir Ihre Familie gewinnen könnten, sich an der Spendenaktion für bedürftige Kinder zu beteiligen!!

 

 

 

1.      „Weihnachten im Schuhkarton“

 

Es handelt sich um eine Aktion für Kinder im Alter von 2 bis 14 Jahren, die in verschiedenen Ländern der Welt von großer Armut betroffen sind. Die Organisation „Geschenke der Hoffnung“ fordert alle Interessierten auf, einen Schuhkarton mit Geschenken zu bestücken. Hierzu gehören neben nützlichen Dingen auch Kleinigkeiten wie Kuscheltiere oder Spielzeug. Es wäre schön, wenn eine Geldspende das Paket ergänzen würde, um damit die Portokosten für den Transport zu decken. Der Karton sollte mit Geschenkpapier beklebt sein und darf gerne eine Zeichnung Ihres Kindes enthalten. Die Päckchen werden so ausgeliefert, dass sie an Weihnachten an die bedürftigen Jungen und Mädchen als Weihnachtsgeschenk verteilt werden. Mit dieser kleinen Geste erzielen Sie bei den Kindern eine große Wirkung und signalisieren ihnen: „Du bist wertvoll!“

 

Ablauf

 

Im Anhang finden Sie eine Packliste mit Gegenständen, die in die Kartons hineingelegt werden dürfen. Bitte beachten Sie auch den Punkt „….nicht erlaubt sind….“ und die Bankverbindung! Das fertige Paket können Sie bis zum 15.11.2019 in der Schule abgeben. Wir sammeln alles und leiten es weiter.

 

 

 

 

 

2.     !!!!!Achtung: Geänderte Zeiten bei den Vorleseabenden!!!!!

 

 

Auf Bitten der Familie Hahn wurden die Anfangszeiten für die Vorleseabende geändert.

 

 

 

!!!!Neue Zeiten: 14. und 15.11.2019 von 18.30 bis 19.30 Uhr!!!!

Einlass: ab 18.20 Uhr

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Daniela Schlicker und Björn Stoll